Glockengeläut für den Frieden

Glockengeläut für den Frieden 21. September von 18.00-18.15 Uhr mit Andacht in St. Nikolai

An diesem Tag werden in ganz Europa alle Kirchen- und Rathausglocken für den Frieden in der Welt läuten.

2018 erinnern wir an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren und den gescheiterten Versuch, Frieden zu schließen, an Ausbruch und Ende des 30-jährigen Krieges. Die aktuelle Lage Europas und der Welt braucht unser Gebet für den Frieden.

Während die Glocken läuten, laden wir deswegen zu einer kurzen Andacht in unsere St.Nikolai-Kirche ein, um damit auch bei uns ein Zeichen für den Frieden zu setzen.

Pastor Jens Seliger

Zurück